Project DIY Spill Proof Container for Cutting Oil


Project Title:  DIY Spill Proof Container for Cutting Oil

Project Start: 28.07.2018

Project End: Working version – Project temporarily suspended!

 


Motivation

Momentan verwende ich zum Applizieren von Schneidöl einen Pinsel, wenn es tropfenweise genau sein soll eine Kunststoffpipette. Zweckmäßige Aufbewahrungsbehälter für das Öl, die Pinsel und die Pipetten fehlen mir allerdings noch. Nach dem Ansehen des Videos “Sensitive Quill Feed Handle for the milling machine” von Oxtools habe ich beschlossen mir drei Behältnisse nach dem Vorbild des “Spillmaster Containers” anzufertigen.

 


 

 

1.0 Überblick
 
Ein verschließbarer Behälter besteht aus dem Gefäß für das Schneidöl sowie einem zweiteiligen Gefäßdeckel (Unterteil/Oberteil). Im Gefäßdeckelunterteil befinden sich konische Bohrungen zur Aufnahme der Pipette und des Pinsels. Das Gefäßdeckelunterteil ist fest mit dem Gefäß verbunden, kann aber zur Reinigung (und Befüllung) abgenommen werden, mit dem Deckeloberteil kann das Gefäß gegen Auslaufen verschlossen werden. In jedem Gefäß sollen ca. 100 cm3 Flüssigkeit untergebracht werden.
 
 
An der Gefäßbodenaußenseite sind jeweils 4 starke Magnete angebracht, mit denen das Gefäß auf ferromagnetischen Unterlagen kippsicher stehen kann. Alle Gefäße können nach Gebrauch in einer speziellen Halterung abgestellt werden. Dabei können Pinsel und Pipetten in einer eigens dafür vorgesehenen Ablage untergebracht werden.
 
 

 
 
 
 

2.0 Planung und Entwurf Gefäße und Gefäßhalterung

2.1 Verwendete Pinsel

Die verwendeten Pinsel stammen von der Fa. Dubro und sind für das laminieren im Modellbau gedacht. Aufgrund ihrer Beschaffenheit sind sie aber bestens für diesen Verwendungszweck geeignet. Sie sind ca. 150 mm lang, die Schaftdicke ist 5 mm, die Pinselbreite beträgt ca. 10 mm.

 

 

 

2.2 Verwendete Pipetten

Die Polyethylenpipette mit Sauger (Lehrmittelbedarf) fasst 3 ml, ist ca. 160 mm lang und 8 mm dick. Sie kann bei Beschädigung (Funktionsausfall) problemlos und “kostengünstig (Cent-Artikel)” gegen eine Neue ausgetauscht werden.

 

2.3 Gefäß mit 4 Dauermagneten (Ø58 mm x 70 mm)

 

2.4 Gefäßdeckel-Unterteil (Ø58 mm x 20 mm)

Das Unterteil ist mit zwei M2-Edelstahlschrauben mit dem Gefäß verschraubt. Zum Reinigen und Befüllen kann das Unterteil vom Gefäß abgenommen werden. Im Unterteil befindet sich eine Ø 10 mm Bohrung (Pinsel) und eine Ø 8 mm Bohrung (Pipette).

 

2.5 Gefäßdeckel-Oberteil (Ø58 mm x 15 mm)

Das Oberteil ist mit einem O-Ring versehen, der eine festsitzende und dicht schließende Verbindung zum Unterteil gewährleistet.

 

2.6 Container-Assembly (Gesamthöhe 92 mm)

 

 

2.7 Container-Stand

 


 

 

3.0 Container basteln
 
Alle Containerteile werden aus POM-Halbzeug, Schwarz, 60 mm angefertigt.     
 

 


 

 

3.1 Container-Stand basteln

Die Gefäßhalterung wird aus einer weißen 15 mm dicken Polypropylenplatte und schwarzen PA6-Stäben gefertigt.

 

 

 


to be continued …

 

 

 


Actual Tinkering Projects